Ayurveda - Coaching

Begegne der Welt mit Kraft und Gelassenheit 

                                         Ayurvedisches Fasten



Das Ziel des ayurvedischen Fastens ist die Wiederherstellung eines starken Verdauungsfeuers und der Verminderung von Giftstoffen sowie die Regenerierung Deiner Abwehrkräfte. 

Im Ayurveda wird das reine Fasten ohne jegliche Nahrungsaufnahme nicht empfohlen, da das Verdauungsfeuer, das sogenannte Agni, dann ruht und evtl. geschädigt werden kann. 

Allerdings kannst du gerne 2 wochen vor dem fastenkurs bereits den konsum von fleisch, fisch, kaffee, zucker und weisbrot etc. reduzieren. 


Im Kurs selbst erfährst Du:


Warum ist Fasten im Frühjahr besonders wichtig?
Wie soll ich mich in der Zeit des Fastens verhalten?
Was sind die geeigneten Getränke in dieser Zeit?
Welche Begleiterscheinungen können während des Fasten
s auftreten?

Der Kurs setzt sich zusammen aus:

• 3 Entlastungstagen

• 5 Fastentagen

• 3 Aufbautagen


Der Ablauf ist wie  folgt:

Nach Zahlungseingang des gebuchten Kurses, erhältst Du 5 Tage vor Beginn des Fastens ein Skript per Mail um Dir die entsprechenden Zutaten zu besorgen.

Wir treffen uns an folgenden Abenden:

1. Entlastungstag   23.09.2024            18.10.2024                18.11.2024   

2. Entlastungstag  25.09.2024            20.10.2024               20.11.2024

1. Fastentag                27.09.2024              22.10.2024               22.11.2024

3. Fastentag                29.09.2024             24.10.2024               24.11.2024

1. Aufbautag               02.10.2024              27.10.2024               27.11.2024

3. Aufbautag               04.10.2024            29.10.2024                29.11.2024

 

wir Treffen uns an diesen Tagen, um alle Deine Fragen zu beantworten und zum weiteren Austausch wie es Dir bisher ergangen ist. Zudem erläutere ich Dir die Bedeutung von Agni im Ayurveda sowie der eingesetzten und verwendeten gewürze und kräuter. gemeinsame traumreisen zur entspannung runden die Treffen ab.

Du wirst feststellen, dass du gewicht reduzierst ohne zu hungern. Am letzten Aufbautag, der  auch zeitgleich das Endes des Kurses ist, erhältst Du weitere Empfehlungen wie Du Ayurveda in deinen Alltag integrieren kannst und welche einfachen Tagesrituale aus dem Ayurveda Du für Dich anwenden kannst.

Selbstverständlich stehe ich Dir während des Kurses jeder Zeit für Fragen zur Verfügung. 

Deine investition in dich:         Euro 65,-- inkl. Skript

Die Kurse können per Zoom erfolgen ganz bequem für Dich von zu Hause aus oder aber auch gerne bei Dir vor Ort ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen, zuzüglich 0,50 Cent Fahrtkostenpauschale (ab 10km).